Hier suchen Ratten aus privaten Notfällen und Tierheimen ein Zuhause.

Es werden Ratten in unseren Pflegestellen, in umliegenden Tierheimen und Kontakte zu Privatpersonen, die sich an uns wenden, aufgeführt, um eine möglichst umfassende Auflistung der Notfallratten in der Region zu bieten.

Bei Interesse an hier aufgelisteten Ratten oder wenn Du selbst Ratten zu vermitteln hast und wir dabei helfen sollen, melde Dich bei uns! Entweder sind wir direkt zuständig oder wir stellen den Kontakt zu den Besitzern her/ können Euch sagen, wer in den Tierheimen der beste Ansprechpartner ist.

Wenn sich auf unserer Vermittlungsliste nichts passendes findet, melde Dich trotzdem bei uns!
Wir wissen mit unseren über die Region hinaus reichenden Kontakten zu anderen Rattenhilfen auch, welche Notfallratten in weiterer Entfernung suchen. Es sind oft Transporte von etwas weiter her möglich, wobei wir gerne nach Möglichkeit behilflich sind.
Außerdem kann schon morgen die passende Vermittlungsratte auf unserer Liste auftauchen und wir können Dich dann informieren.

 

Erfährst Du von Ratten, die bei privat oder v. a. in Tierheimen sitzen und hier nicht aufgeführt sind, so würden wir uns über eine Nachricht freuen, damit wir sie der Liste hinzufügen können.

Eine Auflistung von Ratten, die seit mehr als 3 Monaten ein Zuhause suchen, findet sich hier: Langzeitsuchende

Eine Auflistung von Ratten, die als Einzelratten dringend Gesellschaft suchen, findet sich hier: Einzelratten

Letzte Aktualisierung der Vermittlungs-Liste:

21.10.2020

 

    Böcke     Kastraten     Weibchen  
Pflegestellen Notrattenhilfe 14 5 15
Tierheime 5 - -
Privatpersonen  - - -
Summe  19 5 15 39

 

Gehe zu:

 

Abkürzungen: w = Weibchen, m = Bock, mk = kastrierter Bock
Sortierung nach Postleitzahl und Ort, sowie Vermittlungsbeginn der Ratten

 

In Pflegestellen der Notrattenhilfe Bielefeld, Ostwestfalen & Umgebung suchen:

Vermittlung nach unseren Abgabebedingungen, eine Vorstellung unserer Pflegestellen findest Du hier

 

33 Bielefeld:
PS Jenny E.

14 Böcke & 1 Kastrat

1x Agouti Varihooded "Egon" (NRH-153/20), m, Altersschätzung folgt
1x Agouti Varihooded "Petterson" (NRH-154/20), m, Altersschätzung folgt
1x Agouti Varihooded "Bumblebee" (NRH-155/20), m, Altersschätzung folgt
1x Agouti Varihooded "Herbert" (NRH-156/20), m, Altersschätzung folgt
1x Agouti Varihooded "Morty" (NRH-157/20), m, Altersschätzung folgt
1x Agouti Varihooded "Hugo" (NRH-158/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Findus" (NRH-159/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Damon" (NRH-160/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Jack Sparrow" (NRH-161/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Rick" (NRH-162/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Davie Jones" (NRH-163/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Salasar" (NRH-164/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Captain Hook" (NRH-165/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Henri" (NRH-167/20), m, Altersschätzung folgt
1x Black Varihooded "Edgar" (NRH-168/20), mk, Altersschätzung folgt - kastriert am 08.10.2020
† 30.09.2020/ 1x Black Varihooded "Fridolin" (NRH-166/20), m, Altersschätzung folgt
--> alle sehr lieb, nur etwas zurückhaltend da anfassen nicht großartig gewohnt
--> gespottet mit Ivomec; Kotprobe: negativ
--> Vermittlung erst nach sauberer Kotprobe und Abheilung der Verletzungen!; Die Rattenböcke kamen in schlechten Zustand zu uns. Alle haben mind. 4 Dinge der folgenden Liste: Atemgeräusche (alle), Teil des Schwanzes fehlt (14 von 16), Bissverletzungen an Schwanz und/oder Rücken (teils oberflächlich, teils sehr tief), fehlende Zehen, einer mit nur 3 Beinen, mehrere Augenverletzungen, Risse in den Ohren, Bumblefoot, Abszesse > aktuell in Behandlung
--> aufgrund des schlechten Aussehens und schlechten Fells werden wir das Alter erst demnächst schätzen: sie sind ausgewachsen, manche vermutlich schon etwas älter
--> Übernahme aus dem Großnotfall Zerbst: Wohnungsräumung bei Tiermessi mit diversen Tierarten durch das Vetamt in Sachsen-Anhalt, die Anzahl der Ratten belief sich auf ca. 200 Tiere, die sich in nur 3 Käfigen quasi stapelten.
--> zur Abgabe seit 26.09.2020

 

32 Augustdorf:
PS Anika P.

1 Kastrat

1x English Blue Husky "Snoopy" (NRH-31/20), mk, geb. ca. Mitte/Ende Februar 2020 - kastriert am 06.10.2020
† 06.10.2020/ 1x Beige Self Dumbo "Oskar" (NRH-30/20), m, geb. ca. Mitte/Ende Februar 2020
--> lieb, zahm und neugierig, anfängergeeignet
--> gespottet mit Ivomec; Kotprobe: negativ
--> wegen extrem hormongeladenem Verhalten ist zunächst die Kastration von beiden geplant
--> ursprünglich Besitzer drohte damit die Ratten zu töten, daher übernahmen die Vorbesitzer sie, konnten sie aber nicht dauerhaft behalten; die 4 waren dann vermittelt, aber kamen zu uns zurück, wegen Aufgabe der Rattenhaltung
--> zur erneuten Abgabe seit 02.10.2020

 

32 Augustdorf:
PS Anika P.

1 Kastrat

1x Russian Blue Varihooded „Ekki“ (NRH-138/20), mk, geb. ca. Dezember 2019/Januar 2020 - kastriert am 06.10.2020
--> aktuell noch etwas unsicher, neugierig, sehr lieb, greifen/ festhalten geht ohne Probleme
--> gespottet mit Ivomec wegen Krabbeltieren im Fell; Kotprobe: negativ
--> lief mehrere Tage draußen herum, bevor er eingefangen werden konnte und schließlich den Weg in eine unserer Pflegestellen fand
--> zur Abgabe seit 12.08.2020

 

33 Bielefeld:
PS Maren B.

2 Kastraten

1x Beige Varihooded Blazed Dumbo "Max" (NRH-28/20), mk, geb. ca. Mitte/Ende Februar 2020 - kastriert am 08.10.2020
1x Dove Agouti Varihooded "Franz" (NRH-29/20), mk, geb. ca. Mitte/Ende Februar 2020 - kastriert am 08.10.2020
--> lieb, zahm und neugierig, anfängergeeignet
--> gespottet mit Ivomec; Kotprobe: negativ
--> wegen extrem hormongeladenem Verhalten ist zunächst die Kastration von beiden geplant
--> ursprünglich Besitzer drohte damit die Ratten zu töten, daher übernahmen die Vorbesitzer sie, konnten sie aber nicht dauerhaft behalten; die 4 waren dann vermittelt, aber kamen zu uns zurück, wegen Aufgabe der Rattenhaltung
--> zur erneuten Abgabe seit 02.10.2020

 

31 Luhden:
PS Tanja F.

4 Weibchen

1x Agouti Variooded "Bibi"(NRH-49/19), w, geb. ca. Juli 2018
1x Black Husky "Wendy" (NRH-50/19), w, geb. ca. Juli 2018
1x Black Varihooded "Schneewittchen" (NRH-52/19), w, geb. ca. Februar 2019
1x Agouti Berkshire "Tina" (NRH-54/19), w, geb. geb. ca. Februar 2019
--> alle sehr lieb, lassen sich streicheln und problemlos hochheben
--> Kotprobe: negativ
--> Tina und Schneewittchen hatten eine Tumor-OP, bei der alles gut verheilt ist; Bibi hat leider inoperable Tumore, die aber nicht sichtbar wachsen
--> ursprünglich aus Abgabe im Tierheim Koblenz, waren dann von uns aus kurzzeitig vermittelt, aber kamen aus privaten Gründen wieder zu uns zurück
--> zur erneuten Abgabe seit 21.08.2020

Weibchen NRH-49/19 Weibchen NRH-50/19 Weibchen NRH-52/19 Weibchen NRH-54/19

 

31 Luhden:
PS Tanja F.

2 Weibchen --- RESERVIERT

2x Black Husky "Pummelluff & Fluffelluff" (NRH-140/20, NRH-141/20), w, geb. ca. Frühjahr 2019
† 01.10.2020/ 1x Black Varihooded "Knuddelluff" (NRH-139/20), w, geb. ca. Frühjahr 2019
--> lieb, nett und neugierig
--> Kotprobe: negativ
--> aus Zeitmangel Abgabe im Tierheim
--> Übernahme in NRH-Pflegestelle am 20.08.2020; zur Abgabe seit 01.08.2020

Weibchen NRH-140/20 Weibchen NRH-140/20 + NRH-141/20 Weibchen NRH-141/20

 

33 Bielefeld:
PS Isabelle N.

5 Weibchen

1x Agouti Varihooded "Doro" (NRH-171/20), w, geb. ca. Anfang September 2020
1x Agouti Varihooded "Lisa" (NRH-172/20), w, geb. ca. Mitte September 2020
1x Agouti Varihooded "Emmi" (NRH-173/20), w, geb. ca. Anfang September 2020
1x Black Varihooded "Jess" (NRH-174/20), w, geb. ca. Mitte September 2020
1x Black Varihooded "Mona" (NRH-175/20), w, geb. ca. Mitte September 2020
--> gespottet mit Ivomec; Behandlung mit Antibiotikum wegen Atemgeräuschen
--> NRH-173/20 hat einen Schiefkopf und wurde mit Baytril, Vit. B-Komplex + Cortison behandelt; da es keine Veränderung gab, liegt vermutlich ein Hypophysen-Problem vor. Deshalb bekommt sie aktuell weiterhin Vit. B-Komplex
--> Übernahme aus dem Großnotfall Zerbst: Wohnungsräumung bei Tiermessi mit diversen Tierarten durch das Vetamt in Sachsen-Anhalt, die Anzahl der Ratten belief sich auf ca. 200 Tiere, die sich in nur 3 Käfigen quasi stapelten.
--> zur Abgabe seit 02.10.2020

 

31 Luhden:
PS Tanja F.

2 Weibchen

1x Topaz Variegated "Ciri" (NRH-176/20), w, geb. 26.11.2019
1x Topaz Variegated Dumbo "Nanni" (NRH-178/20), w, geb. 26.11.2019
--> lieb und neugierig
--> gespottet mit Ivomec wegen Milben; Kotprobe: negativ
--> ursprünglich Übernahme aus einem Notfall in Hörstel wegen Überforderung der Besitzer und schlechter Haltung; wegen gescheiterter Integration kamen sie nun wieder zurück zu uns
--> zur erneuten Abgabe seit 12.10.2020

 

48 Münster:
PS Nina H.

2 Weibchen

1x English Blue Husky "Elsa" (NRH-179/20), w, geb. ca. Januar 2020
1x English Blue Husky "Mira" (NRH-180/20), w, geb. ca. Januar 2020
--> beide sehr aktiv und neugierig
--> gespottet mit Ivomec wegen Milben; Kotprobe: folgt
--> Abgabe, weil Elsa im Käfig gebissen haben soll; bei uns in der Pflegestelle konnten wir das bisher nicht nachvollziehen
--> zur Abgabe seit 18.10.2020

 

 

In umliegenden Tierheimen suchen:

Wir versuchen die Seite immer aktuell zu halten, können aber nicht garantieren, dass in einem Tierheim, das wir aktuell für rattenfrei halten und hier nicht aufgelistet haben, doch Ratten sitzen, von denen wir noch nicht erfahren haben.
Im Zweifel solltest Du Dich telefonisch mit dem Tierheim in Verbindung setzen und nochmal nachfragen (bei manchen Tierheimen sind die Homepages, was Ratten betrifft, nicht immer aktuell und E-Mails werden, nach unseren Erfahrungen, recht unterschiedlich schnell oder langsam beantwortet); anschließend würden wir uns über eine kurze Rückmeldung freuen, damit wir die Auflistung ggfs. aktualisieren können.

Wir empfehlen für die aufgenommenen Tiere eine Quarantäne einzuhalten und sie einem Tierarztcheck inkl. Kotprobenuntersuchung zu unterziehen!

 

48157 Tierfreunde Münster:

Link zur Homepage

 

5 Böcke

3x Agouti Varihooded, m, geb. Oktober 2019
2x Black Varihooded, m, geb. Oktober 2019
--> gespottet mit Ivomec; Behandlung mit Antibiotikum wegen Atemgeräuschen
--> Übernahme aus dem Großnotfall Zerbst: Wohnungsräumung bei Tiermessi mit diversen Tierarten durch das Vetamt in Sachsen-Anhalt, die Anzahl der Ratten belief sich auf ca. 200 Tiere, die sich in nur 3 Käfigen quasi stapelten.
--> zur Abgabe seit 02.10.2020

 

 

Bei Privatpersonen suchen:

Bei Privatpersonen bleibt die Verantwortung bei den jeweiligen Rattenbesitzern. Wir raten dazu Schutzverträge zu machen, auf Platzkontrollen zu achten und unsere Vermittlungsgrundsätze zu berücksichtigen, aber letztlich unterstützen wir nur den Kontakt zwischen Besitzern und Übernehmern von Ratten, bringen Angebot und Nachfrage zusammen.
Wie die Vermittlung tatsächlich organisiert wird und abläuft, bleibt Sache der Rattenbesitzer und der Übernehmer.
Was die hier aufgelisteten Informationen zu den Ratten betrifft, handelt es sich um Angaben, die die Besitzer uns zukommen ließen. Für die Richtigkeit können wir darum keine Gewähr übernehmen.

Wir empfehlen für die aufgenommenen Tiere eine Quarantäne einzuhalten und sie einem Tierarztcheck inkl. Kotprobenuntersuchung zu unterziehen!

- aktuell keine -

 

Zusätzliche Informationen